Über mich.

Photo: Isi (Ismet Özdek) Tanzschule Isi-Dance http://www.isi-dance.at

1967 in Mistelbach geboren habe ich nach der Matura Mathematik, nordische Philologie und Rechtswissenschaften studiert.

Ich habe mich in den Ferien immer in Dänemark aufgehalten und meinen Lebensunterhalt als Strassenmusikerin verdient. Während meines Studiums in Wien habe ich für Verlage, Photographen und Agenturen gearbeitet. Das hat mir besser gefallen, als zu studieren. Und so blieb ich dabei.

Ich arbeitete dann für Cash Flow, Young & Rubicam, Lintas/Intiative Media, und zuletzt für Demner, Merlicek & Bergmann.

Nebenbei legte ich die Prüfung zum akademisch geprüften Markt- und Meinungsforscher ab und habe dann auch bei Demner, Merlicek & Bergmann die Abteilung in diesem Bereich aufgebaut und geleitet. Dabei habe ich Kunden wie zum Beispiel XXXLutz, S-Bausparkasse, Möbelix, Mömax, Mediamarkt, Saturn, Wifi, Darbo, OMV, Rauch Fruchtsäfte, Agrana (Zucker), Rauch Fruchtsäfte, Meinl am Graben, Meinl Kaffee, Österreichische Nationalbank, Vöslauer, Kia und Mazda betreut.

Lange Zeit schon wollte ich mich selbständig machen, entweder als Bio-Bäuerin oder mit einem Schuhgeschäft. Und so machte ich mich im Jahr 2003 mit einem Schuhgeschäft im 7. Wiener Bezirk selbständig, setzte zusätzlich auf Versand und betreibe seit meinem Umzug in meine Heimat auf’s Land nur noch den Versandhandel.

Am Land angekommen habe ich meinen jetzigen Mann kennengelernt. Also eigentlich habe ich ihn schon gekannt, seit meinem 3. Lebensjahr, aber – ja – manchmal dauert es eben länger.

Und dann bin ich doch Bio-Bäuerin geworden. Eine kleine Obstplantage, einen Gemüseacker und ein 32m2 grosses Gewächshaus darf ich nun bewirtschaften. Besondere Freude macht mir die Bio-Jungpflanzenanzucht.

In meiner Freizeit gehe ich gerne wandern, langlaufen und tanzen. Zum Wandern und Langlaufen fahre ich am liebsten in die Ramsau am Dachstein. Beim Tanzen vertraue ich auf die Tanzschule isi-dance. Über diese wunderbare Tanzschule gibt es hier auch etwas zu lesen: Die andere Tanzschule

Was mich nie losgelassen hat, war das Schreiben und das Recherchieren. Daten, Zahlen und Fakten zu recherchieren, zu kombinieren und herauszufinden, was die Wahrheit ist. Das hat mich schon immer interessiert. Und so ist nun schon einige Zeit mein Blog online, der vor allem mit den 5 Märchen der Sarah Wiener zum Senkrechtstarter wurde und auch in Deutschland viel Resonanz bei Menschen aus Landwirtschaft und Forschung hervorrief. Seit einiger Zeit arbeite ich nicht nur für einige Redaktionen, sondern auch an zwei Büchern, was mir extrem viel Freude bereitet.

Heute lebe ich mit meinem lieben Mann in Hohenau an der March. Der wahrscheinlich heissesten Gemeinde am Rande Österreichs.